Startseite

Einkaufen in der EU Fälle des Monats Umzug ins EU-Ausland Reisen in der EU
  • Fühlen Sie sich benachteiligt?

    Beim Einkauf im EU-Ausland, sei es in einem Geschäft oder in einem Online-Shop, wird man manchmal ungleich behandelt. Haben Sie sich schon einmal wegen Ihres Wohnsitzes oder Ihrer Nationalität benachteiligt gefühlt?

  • Europa bietet mehr 

    Der Schutz der Verbraucher in der EU hat sich über die Jahre erheblich verbessert. Er könnte in Deutschland sogar noch viel besser werden, wenn mehr positive Beispiele unserer Nachbarländer auch hierzulande beherzigt werden würden.

  • Umzug ins EU-Ausland

    Verträge kündigen oder behalten? Wer für längere Zeit ins EU-Ausland ziehen möchte, muss zuvor in der alten Heimat einige Dinge regeln. 

  • Reisen in der EU 

    Ob mit Flugzeug, Bahn oder Bus, Passagiere können sich mittlerweile auf eine Vielzahl an Rechten berufen, wenn etwas auf ihrer Reise schiefläuft.

Gewährleistung und Garantie - Wo ist der Unterschied?

Beim Kauf einer Ware schließen Käufer häufig eine kostenpflichtige Garantie ab. Dabei gibt es auch das gesetzliche Gewährleistungsrecht, das immer kostenlos ist. Wann ist das gesetzliche Gewährleistungsrecht hilfeich? Wann lohnt sich eine kostenpflichtige Garantie? Ausführliche Informationen gibt es auf der folgenden Webseite, dazu eine Checkliste für Verbraucher.

Mehr

Fälle des Monats

Wie ein typischer Fall bei uns gelöst wird, können Sie in unseren Fällen des Monats nachlesen.

Im Monat November hat das Europäische Verbraucherzentrum einem italienischen Verbraucher geholfen, der bei einem deutschen Unternehmen eine Reiserücktrittsversicherung für einen Kurzurlaub abgeschlossen hatte. Diese war nicht nur für ein Jahr gültig, sondern wurde zu Vertragsende auch stillschweigend verlängert, wobei sich der Versicherungsbetrag noch dazu verdoppelte.

Lesen Sie mehr

 

 

Pictogramme TwitterPictogramme YoutubePictogramme Google+

http://www.eu-verbraucher.de/de/startseite/